BMW und MINI integrieren Voice

Ab Mitte 2018 wird Amazon Alexa in alle BMW und MINI Modelle integriert. Die Fahrzeuge werden mit einer eingebauten SIM-Karte ausgestattet, damit ist der Voice Assistant nahtlos eingebunden und zu jeder Zeit online verfügbar.

Bereits seit 2016 ist es möglich, Fahrzeuginformationen und Termine via Alexa abzufragen. Seitdem können BMW Connected Nutzer Alexa von zu Hause fragen wie z.B. der Lade- oder Füllstand des BMW ist. Die Integration von Alexa in das Fahrzeug ermöglicht es nun, Funktionen die man von Zuhause gewohnt ist, auch unterwegs zu nutzen.

Dieter May, BMW Group: „Sprachsteuerung hat bei der BMW Group schon vor Jahren Einzug gehalten, nun erweitern wir dies um ein digitales Ökosystem […]“

So kann sich bald jeder während der Fahrt per Sprache beispielsweise über das aktuelle Kinoprogramm informieren, die beliebteste Playlist hören oder das Wetter am Zielort abfragen.